Heilerziehungspfleger/in

Sie werden in einer dreijährigen praxisintegrierten Ausbildung zu einer sozialpädagogischen und pflegerischen Fachkraft in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ausgebildet.

In enger Kooperation mit unserer eigenen Fachschule und anderen regionalen Fachschulen für Heilerziehungspflege  vermitteln wir berufliche Praxis in einem modernen Ausbildungskonzept mit dem Ziel mit individuellen assistenzangeboten Menschen mit Behinderung professionell auf ihrem Weg zu Selbstbestimmung und Inklusion zu begleiten.