Karl-Barthold-Schule Pinnwand

Montag, 17.07.2017

19 Schülerinnen und Schüler beider Abteilungen der Karl-Barthold-Schule wurden am 30. Juni 2017 in einer stimmungsvollen Schulabschlussfeier verabschiedet.

Samstag, 12.11.2016

Am 24. Juni 2014 entließ die Karl-Barthold-Schule 21 junge Frauen und Männer in ihre Zukunft. Hephata-Vorstand Christian Dopheide gab ihnen bei einer tollen Abschlussfeier mit auf ihren Weg: "Ihr seid zwar draußen, aber gleichzeitig auch schon drinnen im richtigen Leben. Ihr habt nun aufgehört Kinder zu sein." Schulleiter Christoph Lüstraeten erklärte: "Ihr geht ab morgen durch eine andere Tür. Die Schultür bleibt für euch zwar immer offen, aber heute geht die "Berufstür" für euch auf. Ich werde euch alle vermissen. Viel Glück."

Mittwoch, 12.10.2016

Bei strahlend blauem Himmel erlebten die rund kleinen, mittleren und großen Besucher des diesjährigen Schulfestes der Karl-Barthold-Schule am letzten September-Wochenende eine ganz besondere Veranstaltung. Unter dem Motto "Streetart" verwandelten Graffitikünstler Johannes Veit, Zauberer Bernd Richert alias Brik, Schnellzeichner Thomas Leser, die Stelzenläuferinnen birds of paradise, die Hiphopper der Williams Crew und Baumklettererin Petra Hähn Schule, Schüler und Besucher. Der Förderverein der Schule hatte das Fest unterstützt und die NEW die Bühne gesponsert. Danke an alle für zahlreiche unvergessliche Eindrücke!

Montag, 12.09.2016

Die Mandolinen-Spielerin nahm ihre kleinen, mittleren und großen Zuhörer mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Im England des 16. Jahrhunderts fanden sich dann alle wieder und bekamen eine wundervolle Stunde Musik und Musikunterricht auf den verschiedenen Zupfinstrumenten geboten. Geduldig beantwortete die junge Musikerin alle Fragen und verriet am Ende ihre Weisheit: "Deutsch lernen oder Französisch ist schwer. Musik ist eine Sprache, die kann jeder!"